Schweiz Graubünden Winter Skifahren Tourismusinformation Hotels Unterkünfte Urlaub Ferien

 www.skigebiete-graubuenden.com
Lastminute
  25.10.2021   Urlaubsangebote   Urlaub


Urlaubsziele suchen:









 

German Italien French Spanish English Russisch

Skiregion Graubünden

 

Graubünden ist der größte Kanton der Schweiz. Drei Bünde - Zusammenschlüsse von Tal-, und Bergschaften sowie Gemeinden - in der Landschaft Rätien gaben dieser Region ihren Namen. Die wohl bekannteste und auch markanteste Landschaft Graubündens ist das Engadin. Es ist das Tal des jungen Inn, der von dort aus nach Tirol fließt.
   
 
Im Engadin befindet sich auch einer der bekannteste Ort der Schweiz, St.Moritz. Die Berge Piz Bernina,Corvatsch und Piz Palü der Region bieten ausreichend Möglichkeiten für eine Vielzahl an Sport- und Freizeitaktivitäten. Zum Engadin führen eine Reihe von Paßstraßen. Von Westen her über den Albula, den Flüela, den Maloja und Julier, und von der Ostseite über den Bernina und den Ofenpaß.
 
Skiregionen in Graubünden:

Arflina - Fideriser Heuberge

Disentis

Piz Mundaun - Obersaxen Arosa

Engadin Scuol

Samnaun

Brigels Waltensburg Andiast

Flims Laax Falera Die Alpenarena

San Bernardino

Corvatsch - Furtschellas

Furtschellas - Sils

Savognin

Davos Jakobshorn

Grüsch Danusa

Sedrun Oberalp

Davos Parsenn

Hochwang

St. Moritz - Corviglia - Marguns

Davos Pischa

Klosters Madrisa

Vals

Davos Rinerhorn

Klosters Parsenn

Zuoz - Albanas

Davos Schatzalp

Lenzerheide - Valbella

Diavolezza - Lagalb

Minschuns - Val Müstair

   
   
Eine Besonderheit dieser Region ist der 1914 angelegte Schweizer Nationalpark. Hier können typische Bewohner der Schweizer Alpen wie Hirsche, Murmeltiere, Steinböcke, Adler, Gemsen, uvm., die atemberaubende Naturlandschaft sowie Flora und Fauna der Region bestaunt und entdeckt werden.
 
   
 

Für den Vermieter:
>> Melden Sie hier Ihren Betrieb an
Übersetzungsbüro  
 
 AGB's  |  Datenschutz   |   Impressum  |   E-Mail: information@upps.at